Tauplitzalm

6-Seen Wanderung – Tauplitzalm

6-Seen Wanderung auf der Tauplitzalm – für mich die schönste Wanderung in Österreich

Österreich: Land der Berge, Land der Seen. Genau das beweist die traumhafte 6-Seen-Wanderung auf der Tauplitzalm

Sich einmal wie Heidi fühlen. Frische Bergluft einatmen, durch atemberaubende Berglandschaften wandern und auf klare Bergseen blicken. Saftig grüne Blumenwiesen und schnucklige kleine Almhütten. Hört sich das nicht herrlich an? Dann ab auf die Tauplitzalm und sich einmal wie Heidi fühlen!

Infos zur Tauplitzalm

Die Tauplitzalm ist ein Hochplateau im Salzkammergut auf 1.600 bis 2.000 Metern Seehöhe in der Steiermark und das höchste Seehochplateau von Europa. Im Sommer gibt es hier viele schöne Wanderwege und im Winter verwandelt sich die Berglandschaft in ein traumhaftes Winter- und Skiparadies. Auf der Alm gibt es verschiedene Unterkünfte (Hotels) und kleine Almhütten welche gemietet werden können. Die Alm erreicht man in den Sommermonaten (bis Anfang September) von Tauplitz-Ort mit dem Sessellift. Alternativ steht einem noch die 12 km lange Alpenstraße zur Verfügung (Mautgebühr 12 Euro pro Auto). Oben angekommen kann man sein Auto parken und die Wanderungen beginnen. Neben der 6-Seen Wanderung (am beliebtesten) gibt es auf der Tauplitzalm noch viele weitere schöne Wanderungen. Direkt beim Parkplatz gibt es einen kleinen Imbiss und eine Wanderkarte, wo man auch Flyer mitnehmen kann. Somit hat man einen perfekten Überblick über die Tauplitzalm und alle Wanderungen.

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich

Warum für mich die 6-Seen-Wanderung die schönste Wanderung in Österreich ist:

  • gemütlicher und einfacher Wanderweg – keine Alpinerfahrungen nötig
  • die 6-Seen Wanderung ist ein Rundwanderweg – man muss somit nicht die gleiche Strecke wieder zurück gehen
  • landschaftlich sehr abwechslungsreiche Wanderung mit einem durchgehenden herrlichen Panorama auf Berge, Seen und blumengesäumten Almwiesen
  • 6 wundervolle Seen die teilweise auch zu einer Abkühlung einladen
  • der Wanderweg ist sehr gut beschriftet

Natürlich gibt es in Österreich ganz viele atemberaubende Wanderungen, welche möglicherweise noch schönere Ausblicke bieten. ABER: wohl keine Wanderung ist so einfach und bietet so viele Seen und Abwechslung wie diese. Das ist der Grund, weshalb sie für mich die schönste Wanderung Österreichs ist.

Die 6-Seen-Wanderung

Was euch bei dieser Wanderung erwartet:

Die 6-Seen-Wanderung (Rundwanderweg) ist eine wunderschöne Wanderung auf der Tauplitzalm und für einen Tagesausflug optimal geeignet. Was diese Wanderung so einzigartig macht ist, dass die Wanderung sehr gemütlich verläuft, für jeden machbar ist und man durchwegs eine herrliche Aussicht auf die Berge, Almwiesen und die vielen Seen hat. Die Landschaft ist wirklich sehr abwechslungsreich und traumhaft schön! Man sieht die Seen aber nicht nur von oben sondern wandert oft auch entlang des Ufers. Wer sich abkühlen möchte, hat sogar die Möglichkeit, in einer der Seen baden zu gehen. Am besten eignet sich dafür der Steirersee oder Schwarzensee.

Vom Parkplatz gelangt man schon nach wenigen Minuten zum ersten See, dem Kraller See.

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Kraller See

Weiter geht es zum Großensee und von dort führt eine kurze Abzweigung zum Märchensee den ihr auch auf keinen Fall verpassen dürft.

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Großensee
Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Märchensee

Zurück vom Märchensee geht es am Ufer des Großensee und vorbei an saftig grüne Almwiesen und Tannen weiter zum kleinen Tauplitzsee der idyllisch zwischen kleinen Holzhütten und grünen Wiesen eingebettet liegt. Im Sommer ist die gesamte Tauplitzalm von wunderschönen Almblumen übersät.

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Tauplitzsee

Anschließend führt der Weg vorbei an mehreren Einkehrmöglichkeiten. Durchgehend begleitet einem ein unglaubliches Bergpanorama. Schon bald kann man den Steirersee von oben erblicken. Hier hat man eine traumhafte Aussicht und kann die erste kleine Pause einlegen.

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich

Tipp: oberhalb des Steirersees gibt es gemütliche Hütten (z.B. die Hütte „Almrausch“) mit fantastischem Ausblick und lecker Essen.

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich

Es geht weiter vorbei an den Hütten. Der Weg verläuft hier etwas steinig mal leicht bergauf, mal leicht bergab oberhalb des Steirersees. Eine tolle Aussicht auf den See ist immer mitdabei.

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Steirersee

Der letzte See ist der schöne Schwarzensee. Das Wasser ist ganz klar.

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Schwarzensee

Anschließend geht es zurück zum Ufer des Steirersees. Der Kiesstrand ladet zu einer kleinen Pause ein. Wer kaltes Wasser mag, kann sich im See gerne abkühlen. Nach der Pause hat man alle Highlights der Tauplitzalm erlebt und kann gemütlich den Rückweg zum Parkplatz antreten.

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Steirersee

Schwierigkeit, Länge und Dauer:

Schwierigkeit: einfach – nur kurze Steigungen. Für ungeübte Wanderer gut machbar, da sich die Alm auf einem Hochplateau befindet. Auch für Familien oder mit Hunden geeignet – ein Kinderwagen ist trotzdem nicht empfehlenswert.

Achtung: auf der gesamten Alm gibt es freilaufende Kühe.
Der Wanderweg ist gut durch Schilder beschriftet.


Länge: 15,4 km langer Rundwanderweg.


Dauer: 6 bis 7 Stunden, wenn man in eine gemütliche Hütte einkehren möchte, sich nicht stressen lässt und immer wieder Pausen am See einlegt. Plant für die Tauplitzalm auf jeden Fall den ganzen Tag ein und startet schon am Vormittag.


Dieser Tagesausflug eignet sich perfekt um einmal die Seele baumeln zu lassen und die herrliche Natur Österreichs zu genießen. Einfach nur Balsam für die Seele!
Übrigens ist das Salzkammergut eine hervorragende Urlaubsregion. Hier gibt es unzählige Wanderwege, tolle Landschaften und ganz viele Seen zu Erkunden. Solltet ihr Tipps für diese Region benötigen, könnt ihr mich gerne kontaktieren! 🙂

Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich
Tauplitzalm, Salzkammergut, Steiermark, Österreich

2 Kommentare

  • Merlyn Schulman

    Vielen Dank für diesen Artikel und dass Sie uns über Ihre Wanderung in Tauplitz erzählt haben. Ich will gerade einen aktiven Urlaub für meine Familie im August planen und ich bin mir sicher, dass 6-Seen-Wanderung uns sehr gut passen wird. Märchensee sie wirklich zauberhaft aus!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.